Service-Navigation

Suchfunktion

Hochbegabung

Ansprechpartner/innen


Hector Kinderakademien

Hector Kinderakademien im Bereich des SSA Albstadt


Beratung von Eltern, Schüler/innen, Lehrkräften und Erzieher/innenbei Fragen im Bereich Hochbegabung

Zielgruppe: Hochbegabte Kinder

  • verfügen über einen IQ von mindestens 120 Punkten, d.h. Prozentrang(PR) 95
  • unterscheiden sich durch ihre besonders hohen Fähigkeiten in einemoder mehreren Bereichen deutlich von den Gleichaltrigen und haben ofteinen Entwicklungsvorsprung von 2-3 Jahren.

Die Beratung umfasst alle schulrelevanten Bereiche, wie z.B.

  • Beratung bei schulischen Förder‐ und Akzelerationsmaßnahmen(z.B.individuelle Förderung, frühzeitigesEinschulen, Überspringen einer Klassenstufe, Übergang an dieweiterführenden Schulen, Schulwechsel, stundenweiser Besuch der nächsthöherenKlasse…),
  • Einzelfallberatung von Eltern und Lehrern,
  • Beratung bei Schulproblemen (Verhaltensauffälligkeiten,Motivationsprobleme, Leistungsverweigerung),
  • Beratung über Test‐ und Diagnosemöglichkeiten,
  • Beratung zu den außerschulischen Enrichmentmöglichkeiten (z.B.Hector - Kinderakademien, Jugendforschungszentrum, ...)

Informationen zur Hochbegabung finden Sie auch auf dem Landesbildungsserver Baden-Württemberg unter dem Stichwort: "Wann ist ein Kind hochbegabt?"

www.schule-bw.de/unterricht/paedagogik/begabtenfoerderung/wann_hochbegabt/


Links

Informationen über die Förderung von besonders und hochbegabten Schülerinnen und Schülern in Baden-Württemberg

Landesverband Hochbegabung Baden-Württemberg e.V.

Adressen der Schulen finden Sie in der Schuldatenbank

Fußleiste