Service-Navigation

Suchfunktion

Service

Veranstaltungen


"Fridays For Future" - Schulstreik für den Klimaschutz auch in Albstadt

Immer mehr Schülerinnen und Schüler beteiligen sich unter dem Motto „Warum für die Zukunft lernen, wenn die Zukunft gefährdet ist?“ an den Schulstreiks für den Klimaschutz. Nachdem zunächst Jugendliche in aller Welt dem Vorbild der 16-jährigen Schwedin Greta Thunberg gefolgt waren, die in den vergangenen Monaten durch ihren regelmäßigen Schulstreik und ihre Rede zum Klimaschutz vor den Vereinten Nationen weltweit bekannt geworden war, sind inzwischen auch in Albstadt Veranstaltungen initiiert worden.

Am 08.02. haben in Albstadt drei Schülerinnen zu einem Streik im Rahmen der „Fridays For Future“ aufgerufen. Insgesamt haben sich dort 200 Schülerinnen und Schüler an der Demonstration beteiligt. Zentrale Forderung der Jugendlichen ist z.B. ein schneller Kohleausstieg.


Informatik an Schulen - Was erwartet die Wirtschaft von Schulabgängern? | Save the date: 26.03.2019

Der Arbeitskreis SchuleWirtschaft Zollernalbkreis und das Kreismedienzentrum Zollernalbkreis laden Sie herzlich ein, den Termin des Medienkompetenznachmittags vorzumerken.

Moderne Lebens- und Arbeitswelten sind ohne Informations- und Kommunikationstechnik nicht denkbar. Junge Menschen müssen frühzeitig ein Verständnis für neue Technologien und deren Beherrschung entwickeln. Welche Grundlagen Betriebe von Schülern und Auszubildenden erwarten wird an diesem Nachmittag konkretisiert.

Dienstag, 26. März 2019, 14:00 - 17:00 Uhr in der Technologiewerkstatt Albstadt-Tailfingen


Wählen ab 16! SMV - Du hast die Wahl!

Im Rahmen der Erstwählerkampagne „Wählen ab 16“ veranstaltet die Landeszentrale für politische Bildung im Landratsamt Sigmaringen am 27. März ein Seminar zur Kommunalwahl in Baden-Württemberg.

Zielgruppe sind Schülerinnen und Schüler, die sich für Politik interessieren oder sich in der SMV engagieren und gerne mitgestalten. Die Veranstaltung soll die potenziellen Erstwählerinnen und Erstwähler umfassend informieren, aber auch motivieren, ihr Wahlrecht auszuüben und darüber hinaus als Botschafterinnen und Botschafter in ihre „Peergroup“ hineinzuwirken.

Weitere Infos zur Kampagne unter www.waehlenab16-bw.de.


Mir reicht's ... ich geh zur Personalversammlung!

Der Örtliche Personalrat für GHWRGS beim Staatlichen Schulamt Albstadt lädt am Donnerstag, 28.03.2019 von 08:00 bis 16:00 Uhr zur Personalversammlung in die Alemannenhalle nach Stetten a.k.M. ein.

Neben dem Tätigkeitsbericht des Örtlichen Personalrats werden Alexander Seeger von der Unfallkasse BW zum Thema "Betriebliches Gesundheitsmanagement an Schulen", Doro Moritz, GEW-Vorsitzende zum Thema "Gute Arbeitsbedingungen sichern Qualität" und Prof. Dr. Carsten Wippermann zum Thema "Familienwelten und ihre Bedeutung für die Bildungswege von Kindern und Jugendlichen" sprechen. Zudem findet in der Mittagspause eine Schulbuchausstellung und ein "Markt der Mögichkeiten" statt.

Fußleiste